Vermittlungen

Wellensittich Vermittlung Berlin Brandenburg

Hier stellen wir euch die aktuellen Vermittlungswellensittiche vor, die ein neues Zuhause suchen. Sofern nicht anders angegeben sind die Wellensittiche aus und in Berlin. Außerdem veröffentlichen wir Gesuche von Vogelhaltern, die noch eine Schlafschaukel frei haben. Hinweise zu Vermittlungen am Ende der Seite bitte dringend lesen!

Solltet ihr Interesse an einem Vermittlungsvogel haben und nicht in Berlin wohnen, könnten wir gerne gemeinsam nach einer Transportmöglichkeit suchen. Pendelst du regelmäßig von und nach Berlin? Kannst du uns Hilfe in Form von Mitfahrgelegenheiten anbieten? Dann melde dich bei uns!

Schlafschaukel gesucht (Vogel abzugeben)

Wellensittiche Blog Vermittlungen Berlin Brandenburg Flauschi0,1 Wellensittich (weiblich; Alter unbekannt, aber schon etwas älter). Flauschi sucht ein neues Zuhause. Sie hat Arthrose im linken Bein, ist sonst soweit fit und bereits durchgecheckt sowie vorsorglich gegen Parasiten behandelt. Interessenten melden sich bitte mit einer Selbstauskunft bei Jessi (siehe unten).

 

 

Wellensittiche Blog Vermittlungen Berlin Brandenburg Männchen Jeff1,0 Wellensittich (männlich; Alter unbekannt). Jeff ist ein guter Flieger und sucht ein neues Zuhause, gerne auch mit männlicher Gesellschaft. Er ist durchgecheckt und vorsorglich gegen Parasiten behandelt. Frau Dr. Kling hat einen Fremdkörper im Kropf ertastet. Laut Röntgenbild aber kein Metall. Könnte ein Kropfstein sein, der sich mit der Zeit von allein auflösen könnte. So lange er nicht abnimmt und/oder spuckt, muss nichts weiter gemacht werden. Er hat aktuell keinerlei Beschwerden dadurch. Sollten Probleme auftreten, könnte eine OP nötig sein. Interessenten melden sich bitte mit einer Selbstauskunft bei Jessi (siehe unten).

 

Wellensittiche Blog Vermittlungen Berlin Brandenburg Männchen 20171,0 Wellensittich (männlich; 3 Jahre alt). Akito sucht ebenfalls ein neues und fürsorgliches Zuhause. Bei ihm ist vor einiger zeit Macrorhabdiose gefunden worden. Aktuell ist er schubfrei, erhält aber eine Therapie, um eine Ansteckung durch einen eventuell sich entwickelnden Schub oder auch bestehende Megabakterien auszuschließen (der letzte Kotbefund vom 06.10.2020 war negativ, allerdings zeigte er Symptome einer Kropfentzündung). In der letzten Zeit war er durch die Behinderung seiner ehemaligen Partnerin leider sehr eingeschränkt. Jetzt hat er wieder die erforderlichen Bewegungsfreiheiten. Er ist mobil, hat ein freundliches Wesen und war seiner Partnerin gegenüber immer sehr liebevoll und aufmerksam. Interessenten melden sich bitte mit einer Selbstauskunft bei Jessi (siehe unten). Carmen F./Berlin

 

Wellensittiche Blog Vermittlungen Rosenköpfchen Berlin1,1 Rosenköpfchen (männlich, weiblich; unbekannt, 5 Jahre alt). Magda ist aus schlechter Haltung übernommen. Sie ist 5 Jahre alt und hat einige gesundheitliche Probleme. Sie verdreht immer wieder mal zwischendurch den Kopf nach oben und würgt sehr oft. Trotz intensiver Suche durch eine vogelkundige Tierärztin konnte nichts eindeutiges gefunden werden. Ein Magentumor ist die wahrscheinlichste Variante. Zudem ist das Herz etwas vergrößert und sie bekommt auf Jessis Pflegestelle Crataegutt, was ihr sehr gut tut. Sie hat keine Orientierungsprobleme oder sonstige neurologische Probleme und kommt bisher gut zurecht. Da noch kein geeignetes Zuhause gefunden werden konnte, hat Jessi den Hahn Nobody aufgenommen, der in seinem früheren Schwarm von seiner Partnerin für einen anderen verlassen und dann gemobbt wurde. Er begann daraufhin zu rupfen. Er hat leider nicht nur gerupft, sondern sich, wie sich hier herausstellte, auch bereits unter dem Flügel aufgebissen (EMA) und ist somit auch stark flugeingeschränkt. Leider hat er sich mit der Zeit so schlimm verletzt, daß er aktuell eine Halskrause tragen muß. Die Wunden sind mittlerweile gut abgeheilt. Magda und Nobody harmonieren sehr gut und sind ein liebevolles und unkompliziertes Paar, dem ich von Herzen ein tolles Zuhause wünsche. Beide sind DNA getestet. Sie sollten möglichst in eine kleine und ruhige Gruppe mit nicht zu dominanten Hennen. Interessenten melden sich bitte mit einer Selbstauskunft bei Jessi (siehe unten).

 

Wellensittiche Blog Vermittlungen Rosenköpfchen Berlin weiblich0,1 Rosenköpfchen (weiblich; Alter unbekannt). Sorgenfederchen Biene (DNA getestete Henne) hat bisher leider nicht viel Glück in ihrem Leben gehabt und sucht nun ganz dringend ein tolles und endgültiges Zuhause bei einem lieben Rosenkopfhahn und liebevollen Federlosen. Ihr Alter ist leider unbekannt, aber aufgrund eines starken Herzklappenfehlers ist sie relativ ruhig. Zudem hat sie grauen Star auf beiden Augen. Auf einer Seite sieht sie nahezu nichts mehr auf der anderen Seite hat sie beginnende Probleme. Sie sollte also möglichst schnell in ein endgültiges Zuhause ziehen, um sich noch gut einleben zu können. Eine vollständige Erblindung früher oder später ist wahrscheinlich. Sie ist eine unsichere Fliegerin und braucht einen übersichtlichen Freiflugraum mit Plattformen und einer Kuschelhöhle. Möglichst in einem Vogelzimmer ohne Käfig, da sie große Schwierigkeiten hat, aus dem Käfig zu finden. Sie ist eher unsicher und braucht einen liebevollen und mutigen Hahn an ihrer Seite, der ihr Sicherheit gibt. Dann ist auch sie neugierig und aufmerksam. Aufgrund des Herzfehlers ist eine Vermittlung nur im näheren Umkreis von Berlin möglich. Interessenten melden sich bitte mit einer Selbstauskunft bei Jessi (siehe unten).

 

Wellensittiche Blog Vermittlungen Berlin Bourkesittiche1,1 Bourkesittiche (männlich, weiblich; 17 Jahre alt, 3 Jahre alt). VERMITTLUNG AUCH GETRENNT MÖGLICH! Der Senior Bourkhardt ist aus 2003, der entsprechend leichte Herzprobleme und starke Arthrose in Schultern und Knien hat. Nichtsdestotrotz ist er ein fröhlicher wenn auch ruhiger, kleiner Kerl, der die aktuelle Gesellschaft von Rosalie genießt. Er kann sogar noch einige Meter fliegen, hält sich aber viel lieber auf dem Boden auf. Für ihn suchen wir ein Zuhause mit/bei einer ruhigen Bourkidame, das sich etwas auf seine alten Gelenke einstellt.

Die laut Ring 3 jährige Rosalie ist ein Fundvogel, gesund, fidel und eine gute Fliegerin. Leider konnte ihr Zuhause nicht ausfindig gemacht werden, sodaß sie nun ein schönes Zuhause mit einem feschen Hahn sucht, der mit ihr das Leben teilen möchte. Aussehen und Verhalten sprechen für eine Henne, sodaß wir einen DNA Test bisher nicht für erforderlich angesehen haben. Sollte jemand vor der Aufnahme dennoch einen Test wünschen, lassen wir ihn gerne noch machen. Beide Vögel sind von einer vogelkundigen Tierärztin bereits durchgecheckt worden. Interessenten melden sich bitte mit einer Selbstauskunft bei Jessi (siehe unten).

 


Schlafschaukel frei (Vogel gesucht)

1,0 Wellensittich (männlich) gesucht. Wir suchen im Auftrag einer Halterin einen männlichen Wellensittich für ihre kleine, zierliche Henne. Die Henne hat eine kleine Behinderung am Fuß, ist sonst aber fit. Wer einen ruhigen, nicht allzugroßen Hahn hat, kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Wir stellen dann den Kontakt zur Halterin Jutta K./ Berlin her.

Kontakt zu den jeweiligen zuküftigen Haltern (also den Leuten, in deren Auftrag wir suchen) stellen wir zwecks persönlicher Absprachen gerne her. Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr oben genannte Vögel abzugeben habt (kein Verkauf/Ankauf).


WICHTIGE INFORMATIONEN ZU den VERMITTLUNGen

Jessica und ich erhalten aus verschiedenen Richtungen (Tierarztpraxen, Privatabgaben, Fundtiere) immer wieder Vögel, die dringend ein neues Zuhause suchen. Gerne sind wir innerhalb Berlins bei Vermittlungen behilflich oder suchen Abgabevögel für euch. Da wir dies alles in Eigeninitiative, ehrenamtlich und auf eigene Kosten machen, bitten wir euch die Informationen im PDF durchzulesen und uns alle in der Selbstauskunft erfragten Informationen in einer (!) Mail übersichtlich zur Verfügung zu stellen: Selbstauskunft Vermittlung

Schreibt uns eine E-Mail an:

Jessica: budgie77@web.de 

Wencke: info@wellensittiche-blog.de

Betreff (immer mit angeben!): Vermittlung [Vogelart und Anzahl bei Abgabe]

Wichtiger Hinweis: Um die Vermittlungen schneller Bearbeiten zu könnenlesen wir alle drei die Mails, sodass die Antwort nicht immer von dem kommt, den ihr angeschrieben habt. Daten werden nur intern weitergeleitet und niemals ohne euer Einverständnis an Dritte weitergegeben.


Wir empfehlen folgende vogelkundige Tierärzte in Berlin:
Berlin – Charlottenburg
Vogelpraxis Dr. S. Kling & G. Feder GbR
Mierendorffstr. 23
10589 Berlin
Tel. 030/34 90 28 43
Homepage: www.vogelpraxis.de
Mail: info[at]vogelpraxis.de

Berlin – Zehlendorf
Praxis für Vögel & Reptilien
Dr. M. Carnarius
Berliner Str. 69
14169 Berlin-Zehlendorf
Tel. 030/847 257 38
Homepage: www.vogel-tierarzt.de
Mail: info[at]vogel-tierarzt.de


+++ Vermittelte Vögel sind unter dem Reiter „Erfolgreich vermittelt“ zu finden+++