Chiocciolina wird 2 Jahre alt!

Ob man nun den Geburtstag seines Haustieres feiert oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen. Ich jedenfalls freue mich über jedes weitere Jahr, dass ich mit meinen Wellensittichen verbringen kann.

Heute vor zwei Jahren zog Chiocciolina bei uns ein. Der Grund ihres Einzuges war eigentlich kein schöner, denn sie „ersetzte“ die gerade erst verstorbene Piumina. Da Briciolino in einen Futterstreik getreten war, haben wir Chiocciolina quasi in einer Nacht und Nebel-Aktion gekauft. Wer dem Blog regelmäßig folgt, der weiß, dass die kleine Henne bereits von Anfang an mit periodischem Durchfall und Niereninsuffizienz zu kämpfen hat. Vor einigen Wochen haben wir beim vogelkundigen Tierarzt ein Röntgenbild anfertigen lassen und haben nun die traurige Gewissheit, dass nicht nur die Nieren, sondern auch Leber, Herz und Lunge nicht ganz in Ordnung sind. Die Dauermedikation mit Cactus/Crataegutt-Tropfen über das Trinkwasser scheint aber allen zu bekommen. Da es sich um ein unterstützendes Arzneimittel aus der Humanmedizin handelt, habe ich auch mal gekostet – ich glaube, es hätte die Wellis weitaus schlechter treffen können!

Zwar werden die Geburtstagsgäste, Sunny und Purzel, erst in drei Wochen kommen, dennoch gab es heute schon die Geburtstagtorte und Geschenke. Selbstverständlich durften auch die „wilden Nachbarn“ aus der Baumkrone gegenüber auf ein Körnchen vorbeikommen.

Hier noch ein kleines „Best of“ der Bilder von Chiocciolina.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Chiocciolina wird 2 Jahre alt!

  1. Es gibt Torte, und ich bin nicht eingeladen??!! Trotzdem alles Gute für die „kleine Schnecke“ und ihre gefiederte und ungefiederte WG!

    🙂

    LG Mom

    Von Samsung Mobile gesendet

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s